Massage Somatics Somatics im Coaching Körpertherapie Prenatal Kontakt
Einzelarbeit
Paararbeit
Abende
Intensivtage
Wochenenden
Ausbildung
Supervision
Hintergründe
Links
Impressum
zum Bookshop

Neue Broschüre hier als PDF Akkhaya Methodik der Körperarbeit
Terminübersicht 2013 hier als PDF Terminübersicht 2013

Akkhaya ist eine in dieser Kombination einmalige Verknüpfung aus:
Massage, Körperarbeit, Körpertherapie, Somatics in Coaching-Prozessen, Tiefenentspannnung und Ausdrucksarbeit aus dem Theater.

Akkhaya als Methodik entstand in 31 Jahren praktischer Arbeit mit vielen Probanden, Freunden und Lehrern aus diesen Bereichen.

Inspirationen aus der Massagearbeit begegnen in diesem Rahmen den Erfahrungen aus Körperarbeit, verbinden sich mit unterschiedlichen Methoden des Coaching und der Tiefenentspannung. Sie verknüpft Wissenschaft und bodennahe Spiritualität in Ihren Ansätzen miteinander zu einem Gewebe, das von einfacher Massageanwendung über das therapeutische und supervisorische Explorieren bis zum komplexen Ausbildungssystem alles enthält.

Dabei wird von neun grundlegenden Körpertypen ausgegangen, die in jedem menschlichen Körper in unterschiedlichen "Mischungen" vorhanden sein können. Im zweiten Schritt "lesen" die Akkhaya®-Praktiker ob als Massagepraktiker, Körpertherapeut, körperorientierter Coach, Kursleiter den Körper anhand von Atmungs- und Bewegungsmustern. Außerdem beobachten sie vor, während und nach der Arbeit mit Menschen die Pulsation und das Ladungs- und Entladungsverhalten des Körpers. Es stehen ihnen weitere Methoden zur Verfügung, durch verschiedene Techniken einen individuellen Wohlfühlraum zu schaffen, der eine Tiefenentspannung und die Lösung körpereigener, "energetischer" Blockaden umfasst.

Akkhaya sieht sowohl

als Formen des Training der körperorientierten Achtsamkeit, die verändernde Tiefenwirkungen entstehen lässt.

Die zugrundeliegenden Modelle werden im Bereich Hintergründe und im Curriculum genauer beschrieben.
Weitere Informationen bietet der Bookshop von Akkhaya zu den oben beschriebenen Themenbereichen, die angegliederte Webseite der Akkhaya-Massagepraktiker unter www.akkhaya-massage.de


Die Aus- und Fortbildungen von Akkhaya können für bestimmte Berufsgruppen teilweise mit dem Bildungsscheck NRW finanziert werden! Näheres unter: www.trikaya.eu.